Mitglied im Chorverband Rheinland-Pfalz
Inhaber der Zelterplakette und des Wappenschildes von Rheinland-Pfalz

Männerchor – Pop- & Gospelchor – Kinderchor – Tanzgruppe – Fastnachtsabteilung
Kindertanzgruppe – Theatergruppe – Djembé Trommelgruppe

Alle unter einem Dach – Musik verbindet

Gruppenbild des Vereins

Gleichsam „unter dem Dach“ des Sängerheims treffen sich innerhalb des Gesangvereins 1845 regelmäßig zwölf Gruppen, die sich folgenden Aktivitäten verschrieben haben:

  • dem traditionellen Chorgesang im Männerchor,
  • dem neuzeitlichen Stil des Pop- und Gospelchors,
  • dem Kinder- und Jugendchor,
  • dem langjährigen Theaterspiel,
  • dem fastnachtlichen Brauchtum,
  • dem Tanz und
  • dem Djembé-Trommeln.

Jahreshauptversammlung 2020/2021

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Am Montag, dem 03.05.2021 findet um 19:30 Uhr im Sängerheim, Berliner Straße 48, 67551 Worms-Pfeddersheim unsere Jahreshauptversammlung statt. Hierzu laden wir alle Mitglieder herzlich ein.

Tagesordnung

  1. Begrüßung und Feststellung der ord­nungs­gemäßen Ein­la­dung
  2. Totengedenken
  3. Genehmigung des Protokolls der letz­ten Jahres­haupt­ver­sammlung
  4. Jahresberichte des Vorstands
  5. Kassenberichte 2019/2020
  6. Berichte der Kassenprüfer
  7. Aussprache
  8. Wahl eines Wahlleiters
  9. Entlastung des Vorstandes
  10. Neuwahl des Vorstandes
    1. der/des 1. Vorsitzenden
    2. der/des 2. Vorsitzenden
    3. der/des Kassierers/-in
    4. der/des 1. und 2. Schriftführers/Schriftführerin
    5. der Beisitzer/-innen (6 bis 10)
  11. Wahl der Kassenprüfer/-innen (4)
  12. Neufassung der Satzung (siehe Anlage)
  13. Anträge (siehe Anlage)
  14. Verschiedenes

Die coronabedingten Auflagen können im Sängerheim eingehalten werden. Bitte denken Sie an Ihren Mundschutz, Desinfektionsmittel steht im Eingangsbereich zur Verfügung. Ihre Kontaktdaten sind via Mitgliederliste erfasst und werden mit der Anwesenheitsliste abgeglichen.

Wir bitten um Anmeldung per Mail bis XX.XX.2021:
jhv_2020(at)gv1845-pfeddersheim.de

Büchermarkt

Auf Grund der aktuellen Corona-Lage können wir derzeit keinen Büchermarkt durchführen. Wir müssen die weitere Entwicklung der Pandemie abwarten und informieren sobald ein Büchermarkt statt finden kann.

März 2021

Baum- und Hofpflege im Sängerheim

Bild der Arbeiten an Hof und BaumDas Märzwetter nutzen unsere Männer vom Bautrupp und legten den Baum am Eingang zum Hof frei (links), damit dieser besser mit Nährstoffen versorgt wird und weitere 40 Jahre gedeihen kann. Mit den herausgenommenen Steinen wurde das unschöne Loch mitten auf dem Hof zugedeckt und damit eine Unfallquelle beseitigt (rechts oben).

Alle Arbeiten geschahen unter Beachtung der Corona-Regeln. Wir bedanken uns bei der Sandgrube (Michael) Antz, welche uns mit Erde und Sand unterstützte.

Fastnacht 2021 in Pfeddersheim

„Geschäfte zu, die Öffnung weit,
trotz Corona in die Fastnachtszeit“

Bild von der Ausgabe der FastnachtspacketeDurch die Pandemie mussten wir unsere traditionelle Fastnacht 2021 absagen. Als Ausgleich boten wir eine „Fastnacht zum Mitnehmen“. Unser Fastnachtspaket beinhaltete eine Flasche Pfeddersheimer Wein, einem halben Ring Fleischwurst, 4 Weck, Luftschlangen und, damit es auch eine Fastnacht wird, 2 DVD mit den Highlights der Jahre 2016 bis 2020.

Wir bedanken uns bei allen Fastnachtsbegeisterten für ihre Teilnahme. Ein besonderer Dank geht an das Weingut Goldschmidt, das Reformhaus Franz, an Marion Daibel, Hans-Joachim Reyl und Günther Bleise, die uns mit Geld- und Sachspenden unterstützten. Und an alle Käufer unseres Packets, welche den Kaufpreis großzügig aufrundeten.

Pfeddersheimer Weinorden

Spende für behindertengerechte Toilette

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde nahm unser 1. Vorsitzender Bernhard Steinke im Sängerheim eine großzügige Spende des Ordens der Freunde des Pfeddersheimer Weins, überreicht durch den Vorsitzenden Werner Gradinger, entgegen.

Bild SpendenübergabeDer Reinerlös inklusive Spenden aus der von der Rheinhessischen Weinkönigin Eva Müller moderierten Benefizweinprobe „Sommerwein in Pfeddersheim“ des Weinordens wurde für soziele Projekte eingesetzt. Bei der Auswahl, so Gradinger, stand nicht nur der Erhalt des Paternusbades, das ebenfalls großzügig bedacht wurde, im Vordergrund, sondern auch die Einrichtung einer Toilette für behinderte Menschen im Sängerheim des Gesangvereins 1845 e.V..

Werner Gradinger dankte noch einmal allen ehrenamtlichen Akteuren und Protagonisten, ohne die eine Durchführung der Veranstaltung nicht möglich gewesen wäre. Auch galt sein Dank den beteiligten Winzern, die dem Weinorden großzügig entgegenkamen und maßgeblich zum Spendenergebnis beigetragen hatten, sowie der Firma Renkenberger für die kostenlos zur Verfügung gestellte Mikrofonanlage nebst Beleuchtungstechnik. Dem Dank schloß sich Bernhard Steinke an.

175 Jahre GV 1845

Vereinsjubiläum und was davon blieb

Bild Jubiläum2020 feierte der GV 1845 Pfeddersheim sein 175-jähriges Bestehen. Im Jubiläumsjahr war viel geplant, um dem Ereignis einen würdigen Rahmen zu geben. Doch die Pandemie und ihre Folgen veränderte nicht Alles aber Vieles. …

Weihnachten 2020

Weihnachtsbaumaktion vorm Sängerheim

Um das Jubiläumsjahr, welches Corona zum Opfer fiel, doch noch gemeinsam ausklingen zu lassen, hatte sich der GV 1845 Pfeddersheim etwas ganz Besonderes ausgedacht.

Bild der WeihnachstbaumaktionAlle Mitglieder, Freunde und Gönner waren eingeladen eine Kugel an den Weihnachtsbaum auf dem Parkplatz des Sängerheimes hängen und ein Bild von sich vor dem Baum zu machen und dies einzusenden.

Vielen Dank allen Mitwirkenden.

175 Jahre GV 1845

Behindertengerechte Toilette ist fertig gestellt

Bild der fertigen Toilette Wir hatten die coronabedingte Schließung des Sängerheims genutzt und mit dem Bau der behindertengerechten Toilette begonnen. Mittlerweile ist der Umbau abgeschlossen und die neue Toilettenanlage kann genutzt werden. Im Rahmen dieser Baumaßnahme wurde auch die Herrentoilette im Keller erneuert. Die Garderobe verteilt sich nunmehr auf 2 Stockwerke. …

175 Jahre GV 1845

Eine kleine Reise durch die Zeit

Bild des Chores im Jahr 1907 1845 wurde der Gesangverein Pfeddersheim, wie der Name schon sagt, gegründet. Schon vier Mal in seiner langen Geschichte wäre der Verein fast aufgelöst worden, zuletzt im Jahre 2012. Auf die bewegte Vereinsgeschichte ist der Vorsitzende, Bernhard Steinke, zurecht sehr stolz. …

Bitte unterstützen Sie uns!

Spendenkonto:
IBAN: DE34 5509 1200 0020 5350 08
BIC: GENODE61AZY (Volksbank Alzey-Worms)

Auf Wunsch stellen wir Spendenquitungen aus. Für Spenden bis € 300,- genügt eine Kopie von Überweisung oder Kontoauszug mit Verwendungszweck „Spende“ in Verbindung mit einem vereinfachten Zuwendungsnachweis (Download).

Vielen Dank und bleiben Sie gesund!

Achtung!

Das Sängerheim bleibt weiterhin geschlossen!

Auf Grund der aktuellen Rechtslage entfallen weiter­hin alle Veranstaltungen im Sängerheim.

Dies gilt ebenso für die Chor­proben, Singstunden, Trommler und Tanzgruppen.

Nächste Termine

Büchermarkt

Sa. 07.11. + So. 08.11.
jeweils 13:00 bis 18:00 Uhr

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen geplant.