Mitglied im Chorverband Rheinland-Pfalz
Inhaber der Zelterplakette und des Wappenschildes von Rheinland-Pfalz

Männerchor – Pop- & Gospelchor – Kinderchor – Tanzgruppe – Fastnachtsabteilung
Kindertanzgruppe – Theatergruppe – Djembé Trommelgruppe

Pop- und Gospelchor

Moderne trifft Tradition

Gegründet wurde der Chor im April 1999. Die damaligen Initiatoren Karl-Peter Werner, Conny Franz, Siegfried Deibert und Bernhard Steinke verfolgten damit das Ziel weiblichen und jüngeren Sangesbegeisterten eine Plattform zu geben und somit auch dem modernen Chorgesang Einzug in den Verein zu gewähren.

Von Anfang an konnte Frau Ilka Bork als Chorleiterin gewonnen werden. Sie leitet auch heute noch mit großem Engagement die Chorproben und ist stets bestrebt das Repertoire des Chores durch ein neues und interessantes Bild Pop- und GospelchorLiedgut zu erweitern. Die Bandbreite geht von Rock von den Toten Hosen über Schlager, Filmmusik, Gospels bis hin zum getragenen Kirchenlied.

So vielfältig wie die Liedauswahl sind auch die Auftritte: Es wird bei Familienfesten, öffentlichen Konzerten, Neujahrsempfängen oder Freundschaftssingen aufgetreten.

Besondere Highlights des Chores waren das vereinseigene Konzert 2004 „Alles unter einem Dach“, im September 2008 der Auftritt bei der Landesgartenschau in Bingen sowie das Weihnachtskonzert 2013 in der evangelischen Kirche in Bechtheim.

Im April 2018 verantaltete der Chor sein erstes eigenes Konzert im Sängerheim, bei dem auch die Tanzgruppen involviert waren.

Auch im Pfeddersheimer Kultur- und Vereinsleben ist das Ensemble stets präsent. Sei es bei befreundeten Vereinen oder bei Auftritten in Weingütern anlässlich des Pfeddersheimer Marktes.

20 Jahre Happy Voices

Der Chor hat in seinem 20 jährigen Bestehen natürlich auch Höhen und Tiefen erlebt. Von den zwischenzeitlich 60 Sängern sind zur Zeit leider nur noch 21 aktiv dabei, worunter sich zum Leidwesen des Chores kein Mann mehr befindet. Es werden also händeringend männliche Stimmen gesucht (die natürlich von den weiblichen Sängerinnen gehegt und gepflegt würden).

Das Altersspektrum reicht von 21 bis 71 Jahren und alle sind mit Begeisterung dabei, denn schon längst sind durch die wöchentlichen Proben, Auftritte und Chorwochenenden herzliche Freundschaften entstanden, die auch außerhalb des Chores gepflegt werden.

Der Name des Chores ist auch gleichzeitig sein Motto:

Happy bedeutet glücklich,
zufrieden, erfreut und fröhlich.
&
Voices bedeutet Stimmen.

Und genau dies möchten die Happy Voices an ihre Zuhörer vermitteln und die Freude am Singen weiter geben.

20 Jahre Happy Voices

Bild Ausschnitt aus der Veranstaltung Es war das Jahr 1999, als die Frauen im Gesangverein 1845 Pfeddersheim „rebellierten“. Bis zu diesem Jahr durften sie nur in der Garde und im Ballett an Fastnacht tanzen. Aber sie wollten auch singen, wie der Vorsitzende Bernhard Steinke bei der Eröffnung des Freundschaftssingens aus Anlass des 20-jährigen Bestehens des Chors „Happy Voices“ in die Historie zurückblickte. …